Fundament für Umspannstation im Windpark Borkum Riffgrund 2 erfolgreich installiert

20.07.2017 12:00

 

Hamburg. Am Mittwoch, den 19.07., wurde die Installation für das Fundament der Umspannplattform im Windpark Borkum Riffgrund 2 erfolgreich abgeschlossen. Bereits am Freitag, den 14. Juli, wurde die Jacket-Konstruktion vom Produktionsstandort im niederländischen Schiedam zum Baustandort verschifft. Die Installation begann in der Nacht auf Montag. Dabei wurde die Konstruktion in Position gebracht und im Meeresboden befestigt.

 

DONG Energy plant die Installation der Umspannstation für das erste Quartal 2018.

 

Borkum Riffgrund 2 liegt 54 km vor der Küste von Niedersachen, in der Nähe eines weiteren Windparks von DONG Energy - Borkum Riffgrund 1. Der Windpark wird eine Gesamtkapazität von 450 MW haben. Dafür werden 56 Turbinen von MHI Vestas mit jeweils 8 Megawatt Leistung eingesetzt. Mit einem Rotordurchmesser von 164 Metern werden sie die größten Windkraftanlagen in deutschen Gewässern sein. Borkum Riffgrund 2 wird grünen Strom für umgerechnet etwa 460.000 deutsche Haushalte liefern. Die vollständige Inbetriebnahme wird für 2019 erwartet.